Neuigkeit

    Disc Golf Turnier „Chili Open“ im Grüttpark


    Bei dem jährlich wachsenden Turnier werden in diesem Jahr 135 internationale Spielerinnen und Spieler in der Sportstadt Lörrach erwartet und um den Sieg in fünf Divisionen kämpfen. Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich zum Wettkampf eingeladen.
     
    Das „Chili Open“ wird auf dem im Grütt dauerhaft installierten Disc Golf Parcours ausgetragen und durch zusätzlich angelegte Bahnen ergänzt. Die Sportstadt Lörrach hat gemeinsam mit dem Basler Club Merry Chains eine der abwechslungsreichsten Disc Golf Parcours in Europa geschaffen, der sich großer Beliebtheit unter den Spielern erfreut. Organisiert wird das Turnier vom Club Merry Chains (www.merrychains.ch).
     
    Zu den Favoriten gehören in der Open Division unter anderem die amtierenden Ländermeister von Deutschland (Jerome Braun), Frankreich (Loïc Le Pleux) und der Schweiz (Lukas Schär).
     
    Beim Disc Golf geht es – analog zum traditionellen Ball-Golf – darum von einem definierten Abwurfbereich (Tee) aus, mit so wenig Würfen wie möglich die Flugscheibe in den Disc Golf Korb zu werfen. Gespielt wird mit eigens für diesen Sport entwickelten Disc Golf Scheiben. Beim Chili Open wird der Wettkampf auf einem Kurs mit 27 Bahnen (Par 91) ausgetragen. Am Samstag und Sonntag absolvieren die Teilnehmer zwei Runden; Abwurf ist am Samst um 10 Uhr und am Sonntag um 09.30 Uhr.

    Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK